Beleuchtung Emscher Park Trasse

Landschaftspflegerischer Fachbeitrag / ASP / Kartierung

Emscher Park Trasse

Im Rahmen des Ausbaus des Emscher Park Trasse haben wir eine Artenschutzprüfung sowie einen landschaftspflegerischen Fachbeitrag auf Basis selbst erhobener Fledermausdaten angefertigt. Das Gutachten beinhaltet die Erstellung eines Beleuchtungskonzeptes über eine Strecke von rund 13 km. Das Beleuchtungskonzept definiert verschiedene Zonierungen, um für Fledermäuse sensible Bereiche nicht zu stören, gleichzeitig jedoch den Beleuchtungsbedarf abzudecken.

Auftraggeber: Stadt Bochum

Zeitraum: 2019 – 2020

Leistungen:

  • Artenschutzprüfung
  • Fledermauskartierungen
  • Landschaftspflegerischer Begleitplan
  • Beleuchtungskartierung
  • Beleuchtungskonzept
  • Biotoptypenkartierung